Nachrichten

Auswahl
Sven Gehrdau 2
 

Haushaltspolitik vom Kopf auf die Füße stellen – ein gutes Haushaltssystem fordert verbesserte Planung und Kontrolle

Die Stadt Winsen hat ihre Haushaltsführung erfolgreich auf die Doppik umgestellt. Das bedeutet, auch der kommunale Haushalt der Stadt Winsen wird nach den kaufmännischen Grundsätzen eines Unternehmens in der Privatwirtschaft geführt.In einem nächsten Schritt fordert die Winsener SPD nun auch die Bereiche Planung und Berichterstattung den veränderten Anforderungen anzupassen. Denn: Über die Verteilung von ca. 40 Millionen Euro durch den Haushalt 2013 berät der Stadtrat teilweise auf einer unzureichenden Informationsgrundlage. mehr...

 
 

Die Reso-Fabrik ist ein sozialer Leuchtturm

Im Rahmen seiner Tour "In 80 Tagen durch den Wahlkreis" besuchte der SPD-Landtagskandidat Markus Beecken die Reso-Fabrik. Der private Verein bietet u.a. ein hervorragendes Hilfs- und Bildungspaket für Jugendliche ohne Ausbildung an, die keinen Job und keine Perspektive haben. Hierunter fällt auch die Betreuung von straffällig gewordenen Jugendlichen im Sinne einer nachhaltigen Prävention. Die Reso-Fabrik ist damit im Landkreis der Begriff für die Resozialisierung Jugendlicher. mehr...

 
Planwagen Web
 

Kulturdenkmal „Stöckter Deich“ muss erhalten bleiben - SPD-Landtagskandidat Markus Beecken informiert sich vor Ort über die Umbauplanungen

Eine wirklich gewollte Bürgerbeteiligung habe schon im Vorfeld von Planungsüberlegungen zu geschehen. Wenn sich die Planungsbehörden bereits intern festgelegt und entschieden hätten, sei es eine Farce. Denn ändern könne man dann nichts mehr. Diese Kritik der Bürger höre der örtliche SPD-Landtagskandidat Markus Beecken fast täglich auf seiner Informationsreise durch den Wahlkreis. Diese Reise führte Beecken am vergangenen Samstag im Rahmen einer Kutschfahrt von Stelle über Hoopte und Stöckte nach Winsen. mehr...

 
20120604 Markus Beecken - Ohrbild 2
 

In 80 Tagen durch den Wahlkreis

Markus Beecken – Landtagskandidat der SPD für den Wahlkreis 50 (Winsen) – hat ein ehrgeiziges Ziel: In 80 Tagen will er durch seinen Wahlkreis reisen. Auf diesem Weg führt ihn die nächste Etappe mit Pferd und Planwagen am Samstag, dem 11. August 2012 von Stelle über Fliegenberg, Hoopte und Stöckte nach Winsen. mehr...

 
 

SPD im Landkreis Harburg bereitet Wahlkreiskonferenz zur Bundestagswahl 2013 vor

Der SPD-Unterbezirk Landkreis Harburg hat jetzt erste personelle Vorbereitungen für die Bundestagswahl getroffen, die voraussichtlich im September 2013 stattfindet.
Auf einer Wahlkreiskonferenz am 19. November 2012 wird die Wahlkreisbewerberin oder der Wahlkreisbewerber der SPD für den Bundestagswahlkreis Nr. 36 „Harburg“ gewählt. Der Bundestagswahlkreis ist auch ab 2013 identisch mit dem Gebiet des Landkreises Harburg. mehr...