Nachrichten

Auswahl
Spendenübergabe Soziale Stadt (26.01.2011)
 

SPD unterstützt Sprachförderung für Kinder im Albert-Schweitzer-Viertel Winsen

Passend zum Thema „Bildungschancen für alle“ und zur Integrationsdebatte stand diesmal ein Projekt der Sprachförderung für Kinder aus dem Albert Schweitzer Viertel in Winsen (Luhe) im Mittelpunkt, als auf dem Neujahrsempfang der Kreis-SPD in Hanstedt am 16. Januar für einen guten Zweck gesammelt wurde. mehr...

 
 

Kein Fingerspitzengefühl - SPD holt Neuorganisation der Abi-Feten zurück in die politische Debatte

Die Winsener SPD reagiert mit großer Verwunderung auf die von Verwaltung und Polizei geschaffene Neuregelung der Abi-Feten in der Winsener Stadthalle. Im Fachausschuss des Rates wurde die Debatte um die Abi-Feten angestoßen und eine Überprüfung der Abläufe angeregt.
Erstaunt musste die SPD nun feststellen, .... mehr...

 
| 1 Kommentar
 

Deicherneuerung Stöcke

Im Verlauf der Bürgeranhörung zur Deicherneuerung in Stöckte wurde deutlich, dass viele Stöckter Bürger diesem Vorhaben skeptisch bis ablehnend gegenüber stehen. Grund dafür ist insbesondere die vorgestellte niedrigere Deichhöhe für Standarddeiche im Rahmenentwurf, darüber hinaus gibt es auch Befürchtungen, dass die Belange der Bürger, ähnlich wie bei der Planung der Gasleitung, übergangen werden und sich die Ereignisse in Stöckte wiederholen. mehr...

 
 

Fraktion gegen „Wahlkampfhaushalt“

Der Haushalt der Stadt Winsen (Luhe) wird auch im Jahr 2011 ein Defizit von rund
900.000,-- Euro aufweisen. Die SPD-Fraktion wird sich aus diesem Grund gegen wahltaktische Forderungen stellen, die dann über Kredite und steigende Neuverschuldung finanziert werden müssen. Ausgaben und Zuschüsse, die verschoben werden können, ohne die Funktion oder Durchführbarkeit insbesondere der ehrenamtlichen Arbeit zu gefährden, sind abzulehnen. mehr...