Digitalisierung - Der abgehängte Arbeitnehmer?

Wie wir Mitbestimmung sichern

Veranstaltung vom DGB Kreisverband Lüneburg-Harburg Land sowie der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD.

Info & Diskussion 30.Mai 2018
18:30 Uhr Winsen, im Marstall

 
Foto: DGB Region Nord-Ost-Niedersachsen

Der DGB Kreisverband Lüneburg-Harburg Land veranstaltet am 30. Mai 2018 zusammen mit der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD in Winsen (Luhe) eine Veranstaltung zum Thema „Der abgehängte Arbeitnehmer? Wie wir Mitbestimmung sichern“. 

Gemeinsam wollen wir darüber sprechen, wie angesichts von technologischem Fortschritt, Arbeit / Industrie / Dienstleistung 4.0 gute Arbeit gestaltet und Risiken minimiert werden können.

 

Kontakt:

Dr. Matthias Richter-Steinke

Regionsgeschäftsführer

DGB-Region Nord-Ost-Niedersachsen

lueneburg@dgb.de oder 04131 – 22 33 960

 

 

Verfügbare Downloads Format Größe
Einladungsflyer PDF 272 KB

 

Wann & Wo

Mittwoch 30.05.2018 18:30 Uhr

Marstall
Schloßplatz 11
21423 Winsen/Luhe