Datum und Uhrzeit

16. August 2011, 19:00

In den Kalender speichern (ics-Datei)

Wir laden Sie herzlich zu unserem 3. Winsener Stadtgespräch ein, diesmal mit dem Hauptreferenten Stefan Schostok, Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion.

Über diese und auch weitere Fragen wollen wir mit Ihnen diskutieren:

- Mehr Zeit zum Lernen für alle Kinder – oder brauchen wir wirklich das Abitur nach 12 Jahren?

- Voll ausgestattete Ganztagsschulen – wie schaffen wir das in Winsen, um unsere Kinder besser zu fördern?

- Wie erhalten wir den freien Elternwillen zur Entscheidung, auf welche Schule ihr Kind geht?

- Wie schaffen wir ausreichend IGS-Plätze – und verhindern wie in Winsen 145
Absagen?

- Brauchen wir wirklich Oberschulen – oder weshalb nutzen wir nicht das IGS-Konzept für kleinere Gesamtschulen mit vier, in Ausnahmen auch drei Parallelklassen (Vier- oder Dreizügigkeit)?

Auf dem Podium:

  • Stefan Schostok, Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion
  • Dr. Dieter Bender, SPD-Bürgermeisterkandidat
  • Rolf Roth, Bürgermeister der Samtgemeinde Elbmarsch