Datum und Uhrzeit

1. Dezember 2010, 20:00

In den Kalender speichern (ics-Datei)

Olaf Lies (43), seit diesem Jahr Vorsitzender der SPD Niedersachsen, kommt nach Buchholz. Auf Einladung des SPD‐Ortsvereins Buchholz wird Lies am Mittwoch, 1. Dezember 2010, im Rahmen der Mitgliederversammlung über den „Aufbruch zum Wechsel 2013 in Niedersachsen“ sprechen.

Die Veranstaltung findet im Hotel Frommann in Buchholz‐Dibbersen statt. Beginn: 20:00 Uhr. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen. Damit die Bestuhlung in den Räumlichkeiten entsprechend geplant und vorbereitet werden kann, wird um Anmeldung gebeten. Dazu können Sie das Formular am Ende dieser Seite benutzen.

Der SPD‐Landeschef wird in seinem Vortrag die Zielsetzungen einer SPD geführten Landesregierung erläutern. „Während CDU und FDP in auffälliger Passivität versinken, haben wir realistische Lösungsvorschläge für die wichtigsten Politikfelder parat“ so der
gebürtige Wilhelmshavener. Wie man die Folgen des fortschreitenden demografischen Wandels in vielen Lebensbereichen und Regionen des Landes bewältigt oder welche Perspektiven es für den Wirtschafts‐ und Wissenschaftsstandort Niedersachsen gibt, dazu wird Lies Stellung beziehen. Ferner kommt die Zukunft der Bildung zur Sprache, die für die SPD immer ein zentrales Thema darstellt. Olaf Lies wird ausführen, welche
Weichen die Sozialdemokraten in Niedersachsen in Bezug auf Energiepolitik und Klimaschutz stellen wollen und wie die Finanzierung der öffentlichen Haushalte gelingen kann.